Vroni's Vanlife


Bus Anforderungen

Fangen wir mal ganz vorne an, bevor wir überhaupt an Bus kaufen denken.

Du möchtest einen Bus kaufen? Super, hast du dir auch schon mal überlegt, welche Grösse dein Bus haben soll? Oder welche Anforderungen du an einem Van/Camper hast? Wie dein Bus am Schluss aussehen soll? Oder für was du dein Bus eigentlich genau brauchst?

Wahrscheinlich hast du dir gar noch nie „so“ genau Gedanken darüber gemacht. 
Aber genau diese Gedanken werden dich deinem Traum vom Vanlife ein unheimliches Stück näher bringen. Aus einer schwammigen Vorstellung kann sich plötzliche eine klare Vision von deinem zukünftigen Zuhause im Kopf bilden lassen.

Hier findest du einige Fragen/Stichworte, die du zu aller erst einmal für dich selbst beantworten solltest, noch bevor du überhaupt eine Suchmaschine anwirfst.

Basis Anforderungen

  • Camper / Kastenwagen / Truck / PW
  • Anzahl Sitzplätze
  • 4×4 / Front- oder Heckantrieb
  • Baujahr / Km
  • Automat / Schaltgetriebe
  • Klimaanlage, Tempomat, Rückfahrkamera, …
  • Grösse? L2H1 /

Verwendung des Fahrzeugs?

  • Wie lange möchte ich am Stück im Bus unterwegs sein?
    • «Nur» vereinzelt Wochen (die 4 Wochen Urlaub) und Wochenenden?
    • Mehrere Monate am Stück?
  • Alltagsfahrzeug / Zwei Fahrzeug?
    • Soll der Bus auch im Alltag verwendet werden?
    • Benötige ich ihn für den Arbeitsweg?
    • Oder ist es ein reines Freizeit-Mobil?
    • Wechsel oder fixe Autonummer
    • Habe ich einen Parkplatz oder Garage oder vor allem Wo habe ich Platz?

Kosten

  • Wie viel möchte ich für das Basis-Fahrzeug ausgeben?
  • Wie viel möchte ich für den Ausbau ausgeben?
  • Lohnt es sich einen fertig ausgebauten Camper zu kaufen und nur kleine Anpassungen vorzunehmen?
Kosten berechnen mit Taschenrechner & Quittungen

Ausbau

  • Wie ist mein handwerkliches Geschick?
  • Habe ich die nötigen Werkzeuge / Werkstatt?
  • Habe ich einen Platz / Parkplatz zum Ausbauen?
  • Wie viel Zeit steht mir für den Ausbau zur Verfügung?
  • Welche Anforderungen stelle ich an den Ausbau?
    • Bett, Kochmöglichkeit, Sitzecke, Strom/Solar, Toilette/Dusche, Stauraum
  • Soll der Ausbau fix befestigt sein oder ausbaubar?
Camper Ausbau mit Holz, Werkzeug

Schlafen

  • Dachzelt
  • Fixes Bett
  • Sitzecke umfunktionieren in Schlafmöglichkeit
  • Wie viele Schlafmöglichkeiten brauche ich?

Anforderungen an den Bus

  • Welche Hobbys übe ich aus? Welche Sportarten/Sportgeräte sollen mit?
  • Brauche ich dafür einen Fahrrad-Träger / Dachträger / Dachbox / spezielle Befestigungen im und am Bus?
  • Welche Reiseländer will ich anfahren?
  • In welcher Jahreszeit will ich unterwegs sein? Welches Klima herrscht in diesen Regionen?
    • Standheizung, Klimaanlage, 4×4?

Wer fährt den Bus?

  • Nur ich? Wie sind meine Fahrkünste?
  • Lehen ich den Bus an Familie, Freunde aus?
  • Möchte ich den Bus (während nicht gebrauch) extern vermieten?

Du siehst es gibt unzählige Fragen die dich beim Bus Umbau beschäftigen können. Und umso mehr du über diese Fragen im Vorhinein nachgedacht hast, umso klarer kannst du dir deinen Traum vom Vanlife vorstellen. Und umso einfacher wird sich dein Ausbau gestaltet.

In diesem Blog möchte ich auf viele von diesen Fragen näher eingehen und dir die Unterschiede der einzelnen Fahrzeuge / Ausbauten aufzeigen.

Natürlich werde ich dich auch während dem ganzen Ausbau begleiten und dir Schritt für Schritt erklären auf was es ankommt und was es zu bedenken gibt.

Schrieb mir in den Kommentaren, was deine Gedanken/ Pläne für deinen Ausbau sind. 
Hast du Anregungen und Wünsche für den Blog, dann schreib mir unter vroni@vronis-vanlife.ch.  
Ich freue mich von dir zu hören.

Bis bald

Deine Vroni

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Trennwand

Brauchst Du die Trennwand zwischen Fahrerhaus und Wohnkabine. Lies hier alle Vor- & Nachteile einer Trennwand in Deinem Camper.

Lesen »

Posti’s Story

Vroni’s Vanlife Posti’s Story Karriere als Post-Bote 2007 bin ich geboren, als Fiat Ducato in Länge 3 Höhe 2 Es folgte meine Karriere als Postbote

Lesen »

Fenster & Ausschnitte

Fenster und Ausschnitte in den Kastenwagen schneiden. Einer der ersten Schritte beim Camper Ausbau und wahrscheinlich auch die Mutigste & härteste Challenge des Ausbauens.

Lesen »
Vroni schaut aus dem Camper, das Gesicht von Vroni's Vanlife

Hi, ich bin Vroni

Als ich mich 2017 entschied einen Bus selber auszubauen, war ich komplett überfordert! Nicht nur mit dem handwerklichen Geschick, sondern auch mit dem Vanlife an sich.

Bis 2019 verbrachte ich über 10 Monate im Bus, im 2020 waren es dann 8 Monate am Stück, danach folgte eine Winterpause im Engadin und seit März 2021 bin ich wieder „on the road“.

Ich lernte mich überall zu Hause zu fühlen, jede Herausforderung als Frau, alleine zu meistern. Die Liebe zum Zuhause auf Rädern entdeckt und die Natur vor der Haustür wieder schätzen gelernt.

Mehr über mich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bus Anforderungen

Fragen, die du dir vor dem Ausbau stellen solltest?Was sind deine Anforderungen an einen Campervan?
.