Vroni's Vanlife


Trennwand Ja / Nein

In älteren Wohnmobilen sieht man öfters eine Trennwand zwischen dem Fahrerhaus und dem Wohnbereich. In den neueren Modellen sind diese jedoch fast nicht mehr zu finden, dafür Drehkonsolen unter den Sitzen, damit der Fahrerbereich einfach zum Wohnraum umfunktioniert werden kann.

Je nach dem in welchem Zustand du dein Kastenwagen hast, ist eine Trennwand hinter dem Fahrersitz drin. Soll diese nun drinnen bleiben oder doch lieber raus? 
Diese Frage muss jeder für sich selber beantwortet, ich kann dir gerne die Vor- & Nachteile einer Trennwand aufzeigen und schreiben wie ich es gelöst habe.

Vorteile- & Nachteile einer Trennwand

mit oder Ohne Trennwand im selbstausgebauten Camper Van

Vor- & Nachteile keiner Trennwand

Trennwand mit Tür

Wie habe ich die Trennwand Frage gelöst?

Mein Bus war von der Post und die Pöstler haben grundsätzlich 2 Plätze vorne mit einem Durchgang zum Laderaum. Hinter den beiden Sitzen ist jeweils ein Gitter angebracht. Der Mechaniker hat mir beim Verkauf angeboten eine 2er Sitzbank für die Beifahrer einzubauen. Das habe ich gerne angenommen (denn beim Paddeln bist du gerne mal zu 3 unterwegs). Also hatte ich hinter den beiden Sitzen eine Gitter-Trennwand. Diese flog als erstes raus. 
Trennwand: Ja/Nein Van mit Gitter hinter den Sitzen

Meine Beweggründe:

All diese Punkte haben mich überzeugt keine Trennwand einzubauen. Lediglich der Punkt mit dem Unfall hatte mich lange zögern lassen.
Jetzt nach 3 Jahren, wo ich im Bus unterwegs bin, ist diese Sorge längst verflogen. Die unzähligen Bergkurven, Notbremsen und Kilometer haben mir gezeigt, dass meine Möbel zu 100 % halten. Und Lose Gegenstände, da bin ich selbst schuld. Deshalb fliegt mein Blick vor jeder Abfahrt nochmals nach Hinten: Alle Schubladen sind geschlossen, Dachfenster zu, Kühlschrank verriegelt, keine Gegenstände die gross rumfliegen können.
Schreib mir in den Kommentaren: Wie hast Du Dich entschieden? Bleibt die Trennwand bei Dir drin oder kommt raus?
Ich freue mich von Dir zu hören
Deine Vroni

Diese Themen könnten Dich auch interessieren

Isolation / Dämmen deines Kastenwagens

Isolation im Camper Ausbau ist ein heiss umstrittenes Thema. Wieso soll ein Kastenwagen gedämmt werden? Welche Materialien soll verwendet werden?
Hier findest du alle Antworten inkl. Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Lesen »

Posti’s Story

Vroni’s Vanlife Posti’s Story Karriere als Post-Bote 2007 bin ich geboren, als Fiat Ducato in Länge 3 Höhe 2 Es folgte meine Karriere als Postbote

Lesen »
Vroni schaut aus dem Camper, das Gesicht von Vroni's Vanlife

Hi, ich bin Vroni

Als ich mich 2017 entschied einen Bus selber auszubauen, war ich komplett überfordert! Nicht nur mit dem handwerklichen Geschick, sondern auch mit dem Vanlife an sich.

Bis 2019 verbrachte ich über 10 Monate im Bus, im 2020 waren es dann 8 Monate am Stück, danach folgte eine Winterpause im Engadin und seit März 2021 bin ich wieder „on the road“.

Ich lernte mich überall zu Hause zu fühlen, jede Herausforderung als Frau, alleine zu meistern. Die Liebe zum Zuhause auf Rädern entdeckt und die Natur vor der Haustür wieder schätzen gelernt.

Mehr über mich

2 Antworten

  1. Hallo Vroni, mir macht die Trennwand auch großes Kopfzerbrechen. Ich habe eine halbe Trennwand in meinen zukünftigen Transporter (N1). Ich gebe dir absolut Recht, nur wie ist es mit der Versicherung? Diese könnte beim Unfall aussteigen, wenn man sie entfernt. Alles was ich bis jetzt gelesen habe, muss bei Entfernung, soweit ausgebaut werden um es zum Wohnmobil umtypisieren zu können. NOVA nachzahlen usw…., mir wäre so eine offene Trenngitter sehr recht, ob ich dass für einen Citroen Jumpy bekomme, muss ich noch nachfragen.
    Danke Ursula

    1. Liebe Ursula, Bitte entschuldige die späte Rückmeldung. Ich kann deine Bedenken zur Trennwand sehr gut nachvollziehen. Nach bestem Wissen & Gewissen kann ich nur für die Schweiz sprechen. Und hier gibt es „wenig“ vorgaben, was das Umbauen eines Wohnmobils betrifft.
      Solange eine richtige Ladesicherung vorhanden ist (sprich deine Möbel gut mit dem Boden & Wänden verschraubt sind) und keine losen Gegenstände bei der Fahrt zur die Gegend fliegen, ist es kein Problem die Trennwand zu entfernen. (Ich musste mein Bus dem Strassenverkehrsamt vorführen und der Versicherung vorher & nachher Bilder senden, wurde alles angenommen).
      Für solche Gitter, frag bei einem Autohändler, der die alten Lieferwägen der Post bekommt. Mein damaliger Händler hatte Unmengen an diesen Gittern rumliegen.
      Bei weiteren Fragen, einfach melden.
      Deine Vroni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Trennwand

Brauchst Du die Trennwand zwischen Fahrerhaus und Wohnkabine. Lies hier alle Vor- & Nachteile einer Trennwand in Deinem Camper.
.